Newsletter...



Datenschutz

Der Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während des gesamten Geschäftsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen.


Um unsere Leistungen unseren Mitgliedern  gegenüber erbringen zu können, sind wir darauf angewiesen, Daten zu erheben, zu verarbeiten bzw. in sonstiger Weise zu nutzen.
Zum Schutz der Kundendaten beachten wir alle gesetzlichen Vorschriften, die sich aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) und dem Telekommunikationsgesetz (TKG) ergeben.

Personenbezogene Daten unserer Mitglieder nutzen wir nur zur Abwicklung der geschäftlichen Beziehung. Diese Daten werden nicht zur Marktforschung, Werbung oder Profilerstellung genutzt, es sei denn, es liegt eine Vereinbarung zwischen dem Mitglied und uns vor, die seitens des Mitglieds jederzeit widerrufen werden kann.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Zur Überprüfung der Einhaltung der Datenschutzvorschriften steht unserer Mitglieder  ein Auskunftsrecht zu. Jederzeit besteht die Möglichkeit per email (info@mieterbund-bonn.de) Auskunft darüber einzuholen, ob und welche Daten gespeichert sind, zu welchen Zwecken diese verarbeitet werden und wohin diese übermittelt wurden.


Der Datenschutzbeauftragte des Deutschen Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. ist Sven Näke.

Anfragen an Herrn Näke können direkt über naeke@mieterbund-bonn.de erfolgen.