Rechtsschutz bei notwendigen Mietprozessen

Manchmal ist eine gerichtliche Auseinandersetzung unvermeidlich. 

Auch hier bietet der Mieterbund seinen Mitgliedern Schutz. Im Mitgliedsbeitrag ist eine Rechtsschutzversicherung enthalten. Sie übernimmt die Kosten eines notwendigen Mietprozesses (bei geringer Eigenbeteiligung des Mitglieds in Höhe von 102 Euro). 

Wichtig: Der Versicherungsschutz beginnt drei Monate nach Beitritt. Versichert sind ausschließlich Streitigkeiten deren Ursache nach dieser Frist eintritt. Vor Inanspruchnahme der Versicherung ist eine 

Beratung durch den Mieterbund erforderlich. 




Newsletter...