01.05.2011rss_feed

Energieauktion für Mieter

Stromwechsel

Günstiger Strom einkaufen mit dem Mieterbund. Erste Energie-Auktion beendet

Der Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. hatte gemeinsam mit dem DMB Landesverband  unter dem Motto Gemeinsam stark – Die Mieter-Energieauktion ein Projekt gegen steigende Strompreise durchgeführt. Damit bieten wir Mieterinnen und Mietern die Möglichkeit, sich zu einer Gemeinschaft zusammenzuschließen und über eine Auktion bei ausgewählten Energielieferanten günstigere Strompreise zu erzielen als dies einem Einzelhaushalt auf dem freien Markt möglich ist, erklärte Bernhard von Grünberg, Vorsitzender des Mieterbundes Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V.
Diese an dieser Auktion hatten sich 600 Haushalte beteiligt.

Wie kann man an der nächsten Aktionn teilnehmen?

Wer mitmachen möchte, kann sich auch nach dem Stichtag der ersten Auktion, noch über die Website des Mieterbundes www.mieterbund-nrw.de anmelden und sich für die nächste Auktion bereits registrieren lassen.

Die Registrierung ist zunächst unverbindlich. Nach Ablauf der Auktion geben die Energielieferanten ein Preisangebot ab. Dann erhält jeder Teilnehmer per Email eine Vergleichsberechnung. Darin ist genau erklärt, was er derzeit für seinen Strom zahlt und was er bei gleichbleibendem Verbrauch zukünftig zahlt, wenn er das günstigste Preisangebot aus der Energieauktion akzeptiert.

Seit der Liberalisierung des Energiemarktes 1998 haben nur rund 19 Prozent der Verbraucher ihren Stromanbieter schon einmal gewechselt. Obwohl in zahlreichen Fällen ein Wechsel mit Preisvorteilen verbunden ist, scheuen die meisten Verbraucher den zeitlichen Aufwand oder verlieren den Überblick im beinahe unüberschaubaren Anbieterdschungel. Dagegen hilft jetzt die Mieter-Energieauktion!

 

 

Weitere Informationen zum Ablauf der Mieter-Energieauktion erhalten Sie auch unter www.mieterbund-nrw.de oder telefonisch unter 0171/8694219 (Lisa Gendziorra, Geschäftsführerin DMB-NRW)