30.11.2017 rss_feed

Vortrag: Schimmel in der Wohnung

Vortrag von der Energieagentur Siegburg und dem Deutschen Mieterbund Bonn/rhein-Sieg/Ahr e.V.


Feuchte und Schimmel in der Wohnung – Was kann ich tun?

Schimmel in Ihrer Wohnung, in Ihrem Haus - lässt sich das vermeiden? Wo liegen die Ursachen? Und was muss ich beachten?

Besonders in den kalten Wintermonaten steigt die Zahl der Feuchte- und  Schimmelberatungen. Durch die niedrigen Außentemperaturen kühlen Wände und Decken stark ab, Kondensat kann sich bilden und es kann zu Schimmelbildung kommen.

Für Mieter und Mieterinnen stellen sich zeitgleich zusätzliche Fragen – wen muss ich Informieren? Wie verhalte ich mich richtig? Ist eine Mietminderung berechtigt? Wer trägt die eventuellen Kosten einer  Sanierung?

Doch was können Sie in einem solchen Fall tun?

Antworten auf diese und ähnliche Fragen erhalten Sie in der Veranstaltung der  Energieagentur Rhein-Sieg in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW und dem Deutschen Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V.

Dipl.-Ing. Petra Grebing, die Energieberaterin der Verbraucherzentrale NRW im Rhein-Sieg-Kreis, erläutert die physikalischen Grundlagen von Feuchtigkeit und Schimmel in Wohnräumen und informiert über den sachgerechten Umgang mit Schimmel.
Geschäftsstellenleiter der Außenstelle Siegburg und Assessor des Mieterbundes Rhein-Sieg, Herr Jürgen Schönfeldt,  klärt über mietrechtliche Zusammenhänge und Möglichkeiten auf.

 

Der Vortrag findet statt am :

Dienstag, 05.12.2017 um 19.00 Uhr

Villa Friedlinde, Bachstraße 12, 53797 Lohmar

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 




Newsletter...